Werte

Was tun, um das Lesen zu einer wünschenswerten Aktivität für Kinder zu machen?


Alle oder fast alle von uns wissen, wie gut es ist, ein gutes Buch zu lesen oder zu genießen und zu lesen. Aber wie können wir unseren Kindern die Gewohnheit des Lesens vermitteln? Ich denke, das erste, was wir berücksichtigen müssen, ist, dass „Sie lernen, durch Kochen zu kochen“. Wenn wir möchten, dass unsere Kinder die Gewohnheit des Lesens entwickeln, müssen wir sie dazu bringen, wann immer möglich, ein wenig Zeit mit Lesen und Lesen zu verbringen , eine Geschichte für sie.

Lesen sollte eine weitere Aktivität sein, wenn nicht täglich, mindestens wöchentlich; Wenn unser Sohn das Stehen vor einem Buch als einen außergewöhnlichen Moment wahrnimmt oder mit dem Lernen verbunden ist, wird er Schwierigkeiten haben, es mit Freude und Normalität anzunehmen. Lesen in der richtigen Umgebung beeinflusst; Ein ruhiger Raum, eine Bibliothek, das Wohnzimmer oder die Küche, in Stille oder mit leiser Musik, vermeiden Sie Ablenkungen und laden Sie zum Lesen ein.

Es ist immer eine gute Idee, es auch mit anderen Menschen zu tun und die Nachahmungsfähigkeit der Kinder zu fördern: Eltern, Geschwister, ein Freund, mit dem sie etwas Zeit zum Lesen verbringen können. Meine Kinder kommentieren gerne, was sie lesen oder was sie auf den Bildern in ihren Geschichten sehen, wenn sie noch nicht lesen können. Illustrationen sind für sie anregend und sie teilen sie gerne mit anderen.

Die Auswahl geeigneter Bücher ist ebenfalls wichtig. Es wird immer betont, dass wir keine kleinen Bücher mit zu vielen oder zu kleinen Buchstaben anbieten. obwohl ich festgestellt habe, dass Kinder lange Zeit nicht von zu einfachen Büchern angezogen werden. Bilder sind ein direkter und einfacher Anreiz für sie (sie treten buchstäblich "durch die Augen ein"), aber nichts wie ein geschriebener Brief, der ihre Fantasie anregt. Es ist, wenn sie es sich wirklich vorstellen.

Lesen sollte eine wünschenswerte Aktivität sein. Durch das Lesen lernst du neue Dinge, erreichst ferne Länder, überquerst die Entfernungen der Geschichte oder des Universums. Lesen kann auch als einfache und schnelle Freizeit dargestellt werden: Das Durchblättern eines Buches hilft Kindern, sich zu entspannen, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen, während ihr müder Körper hektischere Spiele atmet. Es ist ein ausgezeichneter Auftakt zu einem Nickerchen. Ein Besuch in einer Fachbibliothek oder einem Buchladen kann für uns ein großer Verbündeter sein. Dort können Kinder alle Arten von Büchern finden, eine ruhige Umgebung und das Vergnügen, jedes Buch zu lesen und zu erkunden, mit anderen Kindern teilen. Ein wirklich aufregender Moment für sie.

Mirna Santos. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was tun, um das Lesen zu einer wünschenswerten Aktivität für Kinder zu machen?, in der Kategorie Lesen vor Ort.


Video: Lesen ueben mit LRS-Kindern (Oktober 2021).