Werte

Babysicherheit in der Krippe


Für 2 oder 3 Jahre muss Ihr Baby sein Kinderbett benutzen, daher ist es wichtig, in ein langlebiges und sicheres Kinderbett zu investieren. Wir wollen nicht, dass das Baby Risiken eingeht, geschweige denn, während es sich ausruht. Also haben wir welche Sicherheitsempfehlungen für das Babybett.

Obwohl es sich nicht alle Familien leisten können, ist es nicht ratsam, ein altes Kinderbett wiederzuverwenden, da es möglicherweise nicht den Sicherheitsanforderungen entspricht. Für Ihre Sicherheit und für die Sicherheit des Babys ist es am besten, eine zu kaufen neues und zugelassenes Kinderbett. Sicherheitsmaßnahmen für das Kinderbett Ihres Babys.

- Das erste, worauf Sie achten sollten, wenn Sie ein Kinderbett kaufen, ist das Solidität. Achten Sie darauf, dass sich die Struktur nicht bewegt, da sie möglicherweise schlecht zusammengebaut ist, und suchen Sie nach einer widerstandsfähigeren, die den 3 Jahren Ihres Babys standhält. Sie können sich jederzeit für eines dieser Kinderbetten entscheiden, die im Laufe der Zeit zu Betten werden, sodass Sie die Möbel im Kinderzimmer sparen.

- Ein sicheres Kinderbett sollte keine Dekoration am Rahmen haben, die herunterfallen oder abreißen kann, damit es nicht in den Mund des Babys gelangt. Es gibt kein ideale Größe Damit das Kinderbett sicher ist, müssen Sie jedoch berücksichtigen, dass die Matratze fest ist und keine Löcher aufweist, durch die das Baby seine Finger stecken kann. Sie sollten auch die Matratze gegen eine weniger dicke austauschen, wenn das Baby ein wenig wächst, damit es nicht auf die Stangen klettern kann.

- Das Riegel der Krippe sind ein weiterer wichtiger Punkt, um das Baby zu schützen. Damit das Baby seinen Kopf nicht zwischen sich legen kann, wird empfohlen, dass sie nicht mehr als 6 Zentimeter voneinander entfernt sind. Und überprüfen Sie regelmäßig den Zustand der Stangen und der Pfosten der Krippe, wenn sie aus Holz bestehen, damit das Baby kann nicht kratzen wenn es ergriffen wird.

Zur Sicherheit Ihres Babys sollten Ihre Vorsichtsmaßnahmen nicht auf den guten Zustand des Kinderbetts und seine Maße beschränkt sein. Sie müssen auch alle Elemente berücksichtigen, die es umgeben, dass sich keine Kleiderbügel oder Kabel in der Nähe befinden, um Unfälle mit dem Baby zu vermeiden. Deshalb muss man bei allen sehr vorsichtig sein dekorative Elemente dass Sie um die Krippe legen.

Es ist auch nicht ratsam, das Kinderbett in der Nähe von Fenstern, Jalousien oder Vorhängen aufzustellen. Und die restlichen Sicherheitsmaßnahmen, die Sie berücksichtigen müssen, sind die gleichen wie im Rest des Hauses. Überwachen Sie die Temperatur des Raums, in dem sich das Kinderbett befindet, und stellen Sie sicher, dass es sich um eine Temperatur handelt gesunde Umgebung und Versicherung, damit es nicht zu häuslichen Unfällen kommt.

Laura Velez. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Babysicherheit in der Krippe, in der Kategorie der Kinderunfälle vor Ort.


Video: Montessori KrippeKinderhaus Orangerie Regensburg (August 2021).