Werte

Glückliche Träume für autistische Kinder


Schlafprobleme betreffen fast 90 Prozent der Kinder mit Autismus und fast 80 Prozent der Kinder mit X fragiles SyndromLaut einer Studie des Instituts für medizinische Forschung zu Entwicklungsstörungen an der University of California, in der der Schluss gezogen wurde, dass einige Milligramm Melatonin vor dem Schlafengehen diese Probleme lösen können.

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist das fragile X-Syndrom eine psychische Störung, die durch die „Fragilität“ oder den Bruch einer Region des X-Chromosoms verursacht wird und zwischen 2 und 5 Prozent der autistischen Kinder betrifft, während Melatonin ein natürliches Hormon ist, das für wichtig ist die Regulierung des zirkadianen Rhythmus oder des "Schlaf-Wach" -Zyklus und derFortpflanzungszyklus bei Säugetieren.

Drei Milligramm Melatonin können die Schlafprobleme dieser Kinder lösen. Dies ist das Ergebnis der in der Journal of Clinical Sleep Medicine, in dem sich herausstellt, dass es sich um eine sichere und wirksame pharmakologische Behandlung zusammen mit Verhaltenstherapien und Schlafhygienegewohnheiten zur Behandlung von Schlafproblemen bei Kindern mit Autismus oder Fragile X-Syndrom handelt.

Wenn ein Kind ein oder zwei Stunden braucht, um einzuschlafen, a Unruhensituation in der Familie. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, das Problem so schnell wie möglich zu kontrollieren und eine Lösung zu finden, um vor allem zu vermeiden, dass zu Hause Spannungen und Ängste zunehmen und gleichzeitig die Entwicklungsprobleme des Kindes nicht länger andauern .

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Glückliche Träume für autistische Kinder, in der Kategorie Kinderschlaf vor Ort.


Video: Diese frühen Anzeichen weisen auf Autismus bei Kindern hin! (Oktober 2021).