Werte

Vermeiden Sie Alkohol in der Schwangerschaft


Alkohol während der Schwangerschaft ist sehr schädlich, da er eine der häufigsten Ursachen für geistige Behinderung bei Babys ist. Ich habe jedoch den Eindruck, dass viele Frauen immer noch nicht wissen, welche nachteiligen Auswirkungen ein „Dram“ auf das Baby während seiner Entwicklung in der Schwangerschaft haben kann, da die Daten Schüttelfrost verursachen. Es wurde gerade erfahren, dass 25 Prozent der schwangeren spanischen Frauen Alkohol trinken, etwa 35 bis 50 Prozent in den Niederlanden und noch mehr in Großbritannien und Irland.

Die Feier von Welttag des fetalen Alkoholsyndroms (SAF)hat gezeigt, dass dieses Syndrom 1 Prozent der Neugeborenen in Europa betrifft und die häufigste Ursache für geistige Behinderung und Missbildungen bei Babys ist und sogar zum Tod des Fötus führen kann. In geringerem oder größerem Umfang kann es auch zu Veränderungen in der Entwicklung des Kindes kommen, einschließlich körperlicher, geistiger, verhaltensbedingter Komplikationen und Lernstörungen. Um mit der Statistik fortzufahren, Kinder geboren mitFetales AlkoholsyndromIn 90 Prozent der Fälle leiden sie an geistiger Behinderung, in 60 Prozent an Schulversagen und in 60 Prozent an Verhaltensstörungen.

Das fetale Alkoholsyndrom (FAS), an dem Babys leiden, die während der Schwangerschaft Alkohol ausgesetzt waren, betrifft schätzungsweise 1 Prozent der Neugeborenen in Europa und ist die häufigste Ursache für geistige Behinderung und Missbildungen bei Babys. Es kann sogar zum Tod des Fötus führen, obwohl der Grad der Beeinträchtigung völlig individuell ist, da jede Frau eine andere Art des Alkoholstoffwechsels hat und daher bei jedem Baby jeder schwangeren Frau eine andere Wirkung haben kann.

So kann die fetale Alkoholspektrumstörung zu Babys mit verschiedenen Arten von Missbildungen führen, die für den Rest ihres Lebens von abnormalen Gesichtsmerkmalen bis zu irreversiblen körperlichen und geistigen Verletzungen reichen. Da nicht sicher ist, wie viel Alkohol in der Schwangerschaft das ungeborene Kind konsumiert, da er sich auf jede Frau unterschiedlich auswirken kann, ist die beste Empfehlung für alle schwangeren Frauen: Trinken Sie während der Schwangerschaft keinen Tropfen Alkohol, da dies falsch ist Es kann vollständig beseitigt werden, indem der Verzehr während der Schwangerschaft beseitigt wird.

Marisol Neu.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Vermeiden Sie Alkohol in der Schwangerschaft, in der Kategorie Diät - Menüs vor Ort.


Video: Die Folgen von Alkohol in der Schwangerschaft - Ben hat FASD (September 2021).