Werte

Mama, erzähl mir diese Geschichte noch einmal


Irgendwann in der Kindheit von Kindern, besonders wenn sie 3 bis 5 Jahre alt sind, würden sie Sie sicherlich bitten, diese zu wiederholen, wenn Sie ihnen eine Geschichte erzählt haben. Meine Tochter bat mich nicht nur, ihr dieselbe Geschichte noch einmal zu erzählen, sondern ihr auch wiederholt dieselbe Musik, denselben Zungenbrecher, dasselbe Rätsel, denselben Film, dieselbe Szene, denselben Witz ...

Für einige Eltern ist es anstrengend und langweilig, dieselbe Geschichte, dasselbe Lied usw. wiederholen zu müssen. Es gibt sogar Eltern, die sich Sorgen machen und glauben, dass ihr Kind eine Verzögerung oder eine Besessenheit haben könnte ...

Die Wahrheit ist, dass die Tatsache, dass Kinder wollen, dass wir dieselbe Geschichte immer wieder wiederholen, ein positiver Wunsch ist, der Kindern viele Vorteile bringt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Sussex University, UK.

In der einwöchigen Forschung wurden mehrere 3-Jährige in zwei Gruppen eingeteilt, um neue Wörter zu lernen. Diese Worte waren nicht vorhanden. Zum Beispiel wurde das Wort "Sprock" verwendet, um sich auf ein Werkzeug zum Mischen von Lebensmitteln zu beziehen.

Die Kinder in einer Gruppe hörten drei verschiedene Kindergeschichten mit den erfundenen Wörtern, während die Kinder in der anderen Gruppe immer die gleiche Erzählung mit den erfundenen Wörtern hörten. Die Ergebnisse zeigten, dass sich die Kinder, die immer die gleiche Geschichte gehört hatten, besser an die neuen Wörter erinnerten als die Kinder in der anderen Gruppe. Das Fazit ist, dass das mehrmalige Wiederholen derselben Geschichten eine hervorragende Übung ist, um das Gedächtnis der Kinder zu stärken.

Das Erzählen einer Geschichte für Kinder bringt nicht nur Unterhaltung und Erziehung mit sich, sondern bringt auch Vorteile für ihre Entwicklung, da sie ihre Kommunikationsfähigkeiten anregen, ihren Wortschatz bereichern, ihre Fähigkeit zum Verstehen, ihre Fantasie und ihre Vorstellungskraft verbessern, die Freude am Lesen wecken und ihr Gedächtnis stärken .

Andere Studien haben gezeigt, dass die Wiederholung derselben Geschichte dem Kind wertvolle Informationen über persönliche Beziehungen liefert. Hier entsteht das Bedürfnis und die Gewohnheit der Kinder, in ihren Spielen zu wiederholen, nachzuahmen, was sie aus einer Geschichte gesehen, gehört oder gelesen haben. Es ist seine Art zu symbolisieren, die Informationen zu leben, die er erhält.

Um Kindern Geschichten zu erzählen, ist es ratsam, einige Richtlinien zu beachten:

1- Wählen Sie eine Zeit, um eine Geschichte zu erzählen: vor dem Schlafengehen, nach dem Essen ...

2- Es ist ratsam, dass Geschichten Illustrationen enthalten, damit Kinder visualisieren können, was sie hören.

3- Es ist wichtig, mit dem Kind über die Geschichte zu sprechen, die Sie ihm erzählen, und alle Fragen zu beantworten, die es stellt.

4- Verwenden Sie Ressourcen wie die Stimme, um jeden Charakter in der Geschichte zu unterscheiden. Es wird euch beiden mehr Spaß machen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Mama, erzähl mir diese Geschichte noch einmal, in der Kategorie Kindergeschichten vor Ort.


Video: Erzähl mir deine Geschichte! (Kann 2021).