Werte

So schneiden Sie Ihrem Baby die Nägel


Es ist überhaupt nicht einfach, einem Baby die Nägel zu schneiden. Hygiene ist jedoch wichtig, da sie unter anderem verhindert, dass das Baby kratzt und sich mit den Nägeln infiziert.

Die Fingernägel von Babys wachsen sehr schnell, daher müssen sie wöchentlich geschnitten werden. Es kommt jedoch nicht bei Fußwurzeln vor, die nur langsam wachsen und nur einmal im Monat geschnitten werden müssen.

Der erste Schritt beim Trimmen der Nägel Ihres Babys besteht darin, es abzulenken. Wie viele Eltern habe ich gesehen, wie sie vor ihrem Baby getanzt und gekurbelt haben, um sich die Nägel schneiden zu lassen?

Nun, es gibt viele Möglichkeiten, ein Baby abzulenken. Sie können ihn vor den Fernseher oder vor ein Fenster setzen oder etwas, das viel Licht hat, damit er sich unterhalten und ein paar Sekunden still bleiben kann, während Sie seine Nägel schneiden. Sie können auch nutzen, wenn er schläft. Beginnen Sie die Aufgabe mit ein paar kleinen Tipps, während das Baby abgelenkt ist:

1- Wenn die Nägel nicht zu lang sind, verwenden Sie am besten a Schmirgeldatei, anstatt sie zu schneiden. Die Feile ist auch für die Spitzen angegeben, die aus den Nägeln herausragen können.

2- Wenn die Nägel lang sind, verwenden Sie besser eine Zange oder Schere, die speziell für Babys entwickelt wurde.

3- Wenn Sie den Nagel des Babys vor sich platzieren, können Sie nicht sehen, wie weit die Unterkante der Zange oder Schere reicht. Es ist am besten, wenn Sie den Nagel niederlegen. Drücken Sie mit der Hand, die die Zange nicht hält, die Spitze jedes Fingers zurück, während Sie den Nagel schneiden.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen So schneiden Sie Ihrem Baby die Nägel, in der Kategorie Kinderhygiene vor Ort.


Video: Sjove Katte 2015. Sjove Kat Videoer (Oktober 2021).